Neue Straße 65, 89073 Ulm      +49 731 800-184      info@goldenes-rad.com     www.tourismus.ulm.de     FAQ
  • en
Schwörwoche 2019 – Der Guide

Schwörwoche 2019 – Der Guide

Hiermit möchten wir unseren Hotelgästen und allen Interessierten einen Überblick verschaffen, was alles am Schwörwochenende in Ulm um den
20. Juli – 22. Juli 2019 passiert.

Lichterserenade:

Die Lichterserenade in Ulm, der symbolische Startschuss für das Schwörwochenende in Ulm. Die Lichterschau zu Wasser, wurde erstmals 1967 von der Gesellschaft der Donaufreunde veranstaltet und läutet seither das Schwörwochenende ein.

Die Teelichter auf der Donau

Wenn die Donau im Licht erstrahlt. Dann werden etwa 20000 Teelichter bei Anbruch der Dunkelheit von den „Ulmer Schachteln“ auf die Wasseroberfläche gesetzt

Je vier Freiwillige pro Gruppe zünden die Kerzen an, zwei weitere Freiwillige setzen die Lichter auf der Donau aus. Begleitet werden die Ulmer Schachteln von Booten, von denen aus Feuerwerkskörper abgeschossen werden. Mit dem Ende des großen Feuerwerks, beginnen die Partys und Straßenfeste in Ulm und auf der gegenüberliegenden Donauseite in Neu-Ulm.  

Beginn um ca 21:30.
Aufgrund der hohen Menschenmassen empfehlen wir bereits mindestens 1 Stunde vorher sich ein schönes Plätzchen, nahe des Donauufers zu suchen.

Schwörsonntag:

Der Schwörsonntag in Ulm lädt traditionell mit seinem Schwörkonzert auf dem Münsterplatz zum Tanzen und Feiern ein. Radio 7 präsentiert dieses Jahr H.P. Baxxter und seiner Gruppe „Scooter“. 

Frontmann H.P. Baxxter von Scooter

Neben „Scooter“ treten die Support Acts DJ Jerome unter anderem mit seiner neuen Single „Light“ auf und der Dance Act Vize der unter anderem mit „Glad You Came“ derzeit im Radio viel gespielt wird.

Beginn: Am Sonntag 21.07.2019, Einlass um 18:00 Uhr, Konzertbeginn ist 20:00 Uhr. Abendkasse ist ab 15 Uhr geöffnet

Schwörmontag:

Am Schwörmontag feiern die Ulmer – immer am vorletzten Montag im Juli. Zu Beginn legt der Oberbürgermeister in einer etwa einstündigen Rede Rechenschaft über das vergangene Jahr ab und gibt einen Ausblick auf die nächsten 12 Monate.

Anschließend startet die größte Wasserschlacht Deutschlands. Ein Spektakel das Zehntausende Besucher an das Donauufer lockt und Tausende mutige auf die Donau selbst. Alles was sie vom kalten Wasser der Donau trennt sind ihre Gummiboote und aufwendig gestaltete Floße. 

Nabada Ulm
Nabada an Schwörmontag 2018

Beginn Schwörrede: 11 Uhr, auf dem Balkon des Schwörhauses, Weinhof 12, 89073 Ulm

Beginn Nabada: ca. 16 Uhr treffen sich die Boote am Donauufer, es wird empfohlen sich schon sehr früh einen Platz am Donauufer zu suchen. 

 

Schreibe einen Kommentar