Neue Straße 65, 89073 Ulm      +49 731 800-184      info@goldenes-rad.com     www.tourismus.ulm.de     FAQ
  • en
01_wm
Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin

Ulmer Weihnachtsmarkt 2019

Für Ulmer und Touristen ist der Weihnachtmarkt in Ulm ein außergewöhnliches Erlebnis. Der weihnachtliche Charakter prägt die Stadt an allen Orten. Hier gibt es alle Informationen.

Der Brauch des Ulmer Weihnachtsmarktes reicht laut Felix Fabri bis in das Jahr 1383. Aufgrund seines einzigartigen kulturellen und kulinarischen Angebotes am Fuß des Ulmer Münsters. Rund um den höchsten Kirchturm der Welt hat er sich inzwischen einen fast legendären Ruf erworben. Jedes Jahr erfreut sich der Markt über 1 Millionen glücklicher Gäste. Mit seinen bis zu 130 liebevoll dekorierten Ständen, ist er einer der eindrucksvollsten und schönsten Weihnachtsmärkte in Deutschland.

Attraktionen:

Eine der Attraktionen ist die Ulmer Glashütte. Hier wird vor den Augen der Zuschauer, nach alter Tradition, Glas zum Schmelzen gebracht und zu einzigartigen Kunstwerken gestaltet.
Der jedes Jahr neu gestaltete Märchenwald mit echter Dampflokomotive ist das Highlight für jedes Kind. Ganz in der Nähe befindet sich außerdem die Steiff Schauhütte wo potenzielle Weihnachtsgeschenke auf die Liste mit aufgenommen werden können. Wenn Sie schon in Ulm sind, gibt es unzählige weitere spannende Dinge wie ein Blick ins Münster oder der Altstadt. Führungen durch die Stadt sind Buchbar über Ulm Tourismus oder im Stadthaus.

Speisen:

So vielfältig wie Ulm selbst ist auch das Essen auf dem Ulmer Weihnachtsmarkt. Für jeden Gaumen gibts den passenden Stand. Und selbst Vegetarier und Veganer kommen auf dem Ulmer Weihnachtsmarkt nicht zu kurz. Wer es rustikal mag der geht „Zur Ente“ und bekommt Entenbraten mit Knödel und Rotkohl serviert. Vorherige Reservierung ist ein muss. Süße Zungen gehen am besten zu „Oh my Waffle“. Hier könnt ihr eure Waffel am Stil mit allerlei Toppings versüßen. Als besonderes Schmankerl empfehlen wir unsere hausgemachten Suppen im Brotlaib. Wahlweise gibt es Inger-Karottensuppe, Gulaschsuppe, Kartoffelsuppe oder das Eintopfgericht «Gaisburger Marsch» und viele mehr. Man erkennt es am Geruch und an den Menschenmassen die in der Schlange stehen. Nördlich des Münsters und seit zwölf Jahren fester Bestandteil des Ulmer Weihnachtsmarktes das „Käshäusle“. Neben Schweizer Raclette und geröstetem Baguette gibt es auch Käsespätzle.

Mitarbeiter des Käshäusle schmiert Raclette Käse auf ein Baguette.

Musik:

Auch in diesem Jahr wird der Ulmer Weihnachtsmarkt musikalisch bespielt. Jeden Tag wird ein abwechslungsreiches Programm geboten. Im eindrucksvollen Portal des Ulmer Münsters finden täglich Konzerte und Chorgesänge statt. Außerdem wird unser Oberbürgermeister „Gunter Czisch“ ganz nach Tradition am Eröffnungstag um 18 Uhr seine Eröffnungsrede halten in Begleitung der Jungen Bläserphilharmonie Ulm.
Die festlichen Klänge machen das Schlendern durch die schmalen Gassen erst zu etwas ganz besonderem. Zusätzlich sei erwähnt das diesmal wieder das Weihnachtsradio von Donau3 FM direkt vom Weihnachtsmarkt aus sendet. Wer also schon immer mal Wissen wollte wie Radio gemacht wird ist herzlich willkommen. Gesendet wird von 17 bis 20 Uhr sowie am Wochenende von 15 bis 18 Uhr.

Anreise & Information:

Vom 25. November bis 22. Dezember.
Öffnungszeiten: Täglich von 10.00 Uhr bis 20.30 Uhr.

Das Parkhaus „Neue Mitte“ bietet 580 Plätze in unmittelbarer Nähe zum Weihnachtsmarkt. Ein paar Minuten weiter entfernt in Bahnhofsnähe das Parkhaus „Deutschhaus“ bietet weitere 605 Plätze. Um eine anstrengende Parkplatzsuche zu vermeiden, sind die Park and Ride Parkplätze und die Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel. Oder Sie kommen mit dem Zug und nutzen den kurzen Weg durch die Ulmer Einkaufspassage für eine kleine Shopping Tour. Der ÖPNV fährt an allen vier Adventssamstagen kostenlos.

Unser Hotel mit eigenem Stand:

Seit vielen Jahren betreiben wir einen eigenen Stand mit Suppenküche und der Original-Feuerzangenbowle. Wir bieten hausgemachte Suppen im frisch gebackenem Brotlaib oder wahlweise Terrine. Sollten sie noch ein Hotel für Ihren Weihnachtsmarkt Besuch benötigen, schauen Sie sich unsere schönen, moderne Hotelzimmer an. Der Südeingang des Ulmer Weihnachtsmarktes befindet sich direkt neben dem Hotel.

Besuchen Sie uns und teilen sie Ihre Zeit mit uns auf Instagram Hashtag #goldenesradulm

Mitarbeiterin auf dem Weihnachtsmarkt schenkt Suppe in Brotlaib ein.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und wünschen viel Spaß auf dem Ulmer Weihnachtsmarkt.